pazls.

✰ DHDL Sendung vom 11.09.2018

pazls-logo

Ikea macht es vor. Schicke Möbel in klarem Design zum selbst aufbauen und individuell gestalten. Phillip McRae, Julian Bäßler und Thomas Poddey haben die Idee weiterentwickelt. Mit pazls. bieten sie einen 3D Konfigurator, mit dem Kunden ihre Möbel ganz einfach selbst planen und gleich bestellen können. Der Aufbau soll mit dem Stecksystem kinderleicht und ganz ohne Werkzeug klappen.

2018 gab es dafür den German Design Award und den German Innovation Award. Gewinnen die Gründer jetzt auch noch einen Löwen für sich?

Dagmar Wöhrl und Frank Thelen machten beide ein Angebot – 400.000 € für 25 % des Unternehmens. Aufgrund seiner Erfahrung im Online-Shop-Bereich, wollten die Gründer den Deal mit Thelen eingehen. Im Nachhinein zog der sein Angebot aber wieder zurück.

 

Gesuch & Deal!

ArtInvestmentAnteileUnternehmenswert
Gesuch400.000 €20 %2.000.000 €
Deal400.000 €25 %1.600.000 €
Bewertung+0 %+25 %-20 %

Deal von Frank Thelen

Offizielle Webseite

zu pazls. ➔